Urlaub in Deutschland zu verbringen kann auch ganz schön sein. Zum Beispiel an einem der beliebtesten Urlaubsziele Deutschlands.  An der Ostsee. Endlose Strände laden bei gutem Wetter zum Strandurlaub ein. Aber sollte Das Wetter einmal nicht so gut sein empfehlen wir die Ostsee Therme zu besuchen.

Direkt am Ostseestrand zwischen Scharbeutz und Timmendorferstrand liegt die Ostsee Therme, eine der Schönsten Wellnessanlagen Deutschlands.  Auf 14.000 qm Fläche bietet sie einzigartige Möglichkeiten, um den Alltag und den Stress zu vergessen und sich mal so richtig zu verwöhnen. 

Die Themenanlage ist komplett in tropisch modernem Stiel gehalten. Neben den Erholungsmöglichkeiten im Thermal- und Sauna Bereich bietet die Therme mit den Wasserrutschen und dem Wildwasserkreisel auch Action. Aber auch für das Leibliche wohl wird in der Themengastronomie gesorgt.

Öffnungszeiten

Hier finden sie genaue Informationen zu den Öffnungszeiten der Therme.
Täglich 9 – 23 Uhr
Ostern 9 – 23 Uhr
Heiligabend geschlossen
1. Weihnachtsfeiertag 12 – 23 Uhr
2. Weihnachtsfeiertag 9 – 23 Uhr
Silvester 9 – 21 Uhr
Neujahr 12 – 23 Uhr
Montag bis Donnerstag 9 – 22 Uhr
Freitag 9 – 21 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 9 – 20 Uhr

Preise der Ostsee Therme und Sauna

Erw. Kinder* Sauna Familien
3 Stunden 18 € 12 € +5 € 43 €
4 Stunden 20 € 14 € +5 € 50 €
Tageskarte 22 € 16 € +5 € 57 €
  • Für Schüler, Studenten, Auszubildende gibt es bei Vorlage eines Gültigen Nachweises im Original einen Ermäßigung von 3 €
  • *Kinder: 4 – 15 Jahre. Bis 4 Jahre freier Eintritt
  • Familien: mind. 1 Erwachsener plus max. 2 eigene Kinder weiter eigene Kinder kosten 3 Euro Aufpreis

Die Ostsee Therme im Überblick

Auf über 14.000 m² Flächen findet man, was das Herz von Groß und Klein begehrt, weshalb sich ein Besuch der Ostsee Therme auch für Familien mit Kindern anbietet. Die Ostsee Therme bietet stilvolle Innen- und Außenbereiche, z.T. mit wundervollen Ausblicken zum OstseestrandEs gibt ein wohltuendes Salzwasserbecken, das Haut und Lungen guttut. Die Kinder können sich so richtig toll bei Spiel und Spaß im Kinderbereich austoben. Es gibt zwei tolle Rutschen:

  • „Green Mamba“ – Länge 145 m, Durchmesser 120 cm
  • „Red Devil“ – Länge 59 m, Durchmesser 80 cm mit einem Gefälle von ca. 42%

 

Außerdem einen kräftigen Strömungskreisels, eine Wasserkanone, spritzigen Fontänen und vielem mehr. Wer es lieber entspannter und ruhiger hat, der kann sich eine wohlverdiente Pause im Hot-Whirl-Pool gönnen und sprudelnde Energien auftanken. Die Wassertemperaturen in den unterschiedlichen Bereichen sind übrigens wie folgt:

  • Erlebnis- & Außenbecken – 29 Grad
  • Kinderbecken – 34 Grad
  • Salinarium – 31 Grad
  • Whirlpools – 35 Grad

 

Wer nach all den tollen Erlebnissen und Aktivitäten hungrig geworden ist, der findet in der Thermengastronomie saisonale, frisch zubereitete Speisen. Auch hier ist an alle gedacht und es stehen Speisen für jeden Geschmack, für Groß und Klein auf der Speisekarte.

Wer etwas vergessen haben sollte, oder sich einen schicken Badeanzug oder einen kuschligen Bademantel kaufen möchte, der ist in der Boutique an der richtigen Adresse.

Die Sauna im Überblick

Der Sauna Bereich ist riesig und es ist wirklich für jeden Geschmack und für jede Vorliebe das richtige dabei!

  • finnische Saunen
  • sanftes Biosanarium
  • Dampfbad
  • sibirischen Banjasauna 

Die Saunawelt erstreckt sich auf drei Ebenen und bietet neben den verschiedenen bereits erwähnten Saunen auch Whirlpools und Entspannungsräume zum Relaxen. Es gibt einen ausgeklügelten Aufgussplan mit verschiedenen Optionen, der sicherlich keinen Wunsch offen lässt.

Im großzügig und liebevoll angelegten Saunagarten kann man eine herrliche Frischluftkultur unter offenem Himmel am eigenen Körper erleben. Vom Saunagarten aus haben Sie auch einen herrlichen Blick über die Ostsee und direkten Strandzugang, wo Sie zu nahtloser Bräune kommen können. Einmal pro Monat – genauer gesagt am 1. Samstag des Monats – gibt es übrigens die attraktive und beliebte Mitternachtssauna bis 2 Uhr morgens.

Im Saunabereich wird auch ein umfangreiches Wellnessprogramm angeboten. Unter anderem können Sie folgende Leistungen ohne Aufpreis im Dampfbad genießen:

  • „Kleopatra Bad-Peeling“
    Beauty & Wellness mit Molke, Olivenöl, Honig & Salz.
  • „Das weiße Gold“
    Beauty & Wellness mit der Rügener Heilkreide.
  • „Kaffeesatz-Peeling“
    Aphrodisiaka für die Haut.
  • „Honig-Peeling“
    Natürliche Pflege und Schönheit.
  • „Aroma-Salz-Peeling“
    Aphrodisiaka für die Haut.
  • „Salz-Molke-Peeling“
    Einfach, aber effektiv.

 

Zudem gibt es ein reichhaltiges Angebot an Massagen, die Ihnen folgendes bieten:

  • Stressbewältigung und Entspannung
  • Entgiftung und Entschlackung
  • Ausgleich der Energien im Körper
  • allgemeinen Regeneration
  • Verbesserung der Zellerneuerung
  • Verwöhnung pur

Unser Tipp:

Die Ostsee Therme bietet verschiedene Wellness Karten an. Diese bringen viele Vorteile mit sich. In der komplette Therme kann Bargeldlos bezahlt werden. Außerdem darf kostenlos geparkt werden und es gibt bis zu 20% Rabatt beim Eintritt und an Restaurants in der Therme.

Das könnte sie auch interessieren